Bereits in den vergangenen Jahren konnte die Internetagentur FUF // Frank und Freunde erfolgreiche Webprojekte auf Basis des Open-Source CMS TYPO3 durchführen. Zu Webauftritten wie dem der Architektenkammer Baden-Württemberg oder des Projekts azubi:tv der Handwerkskammer Region Stuttgart gesellen sich nun weitere, spannende TYPO3-Projekte, welche das gesamte Leistungsspektrum der Stuttgarter Agentur für Webentwicklung abdecken.
 

Fichtner GmbH - Internationale TYPO3 Websites

Die Fichtner GmbH agiert als eines der größten Ingenieur- und Beratungsunternehmen im Bereich Energie und Infrastruktur weltweit. Mit dem Hauptsitz im Herzen Stuttgarts ist es daher umso schöner, dass eine lokale Internetagentur wie Frank und Freunde fortan den so wichtigen Webauftritt der gesamten Fichtner-Gruppe sowie deren Tochterunternehmen verantworten darf.
 

Das Ziel der Zusammenarbeit ist dabei ganz klar: Mit kontinuierlichen Verbesserungen sollen die Websites des Unternehmens in Anlehnung an die aktuellsten Trends der Webentwicklung - vor allem unter Gesichtspunkten der Usability und Kundenbindung - sukzessive weiterentwickelt werden. Das verwendete Content Management System TYPO3 bleibt dabei bestehen und verschafft in ihrer neuestes LTS-Version 10.4.12 insbesondere Redakteur:innen und Entwickler:innen ganz neue Möglichkeiten den digitalen Raum einzunehmen. 

Mit der Erweiterung der Mehrsprachigkeit und zukünftig neuen sowie internationalen Webauftritten sollen die Websites der Fichtner GmbH noch mehr dem weltweiten Anspruch des Unternehmens gerecht werden. 
 

UX-Design & User-Experience zur Kundenbindung

Ebenfalls neu zum Kundenportfolio der Webagentur .FUF gehört die Wolf Produktionssysteme GmbH aus Freudenstadt. Das Unternehmen, welches sich insbesondere im Bereich Sondermaschinenbau auf den Gebieten Löttechnik, Laserbearbeitung und Montage­automatisierung spezialisiert, ist ebenfalls auf die Website als immer zentraler werdendes Kommunikationsmittel angewiesen. 

Nachdem Frank und Freunde bereits erfolgreich das Update des TYPO3-CMS auf die aktuellsten Version des Websystems durchführen konnte, stehen nun optische Veränderungen im Fokus. Mit dem Ziel potenzielle Kunden noch zielorientierter von den Leistungen des Unternehmens zu überzeugen, sollen durch einen gezielten Design-Refresh sowie technische Optimierungen zur Verbesserung der Performance das Website-Erlebnis verbessert werden.
 

DLA Marbach - TYPO3 Relaunch & Redesign

Um das TYPO3-Trio zu vervollständigen, steht bei der Digitalagentur Frank und Freunde zudem ein weiterer Website-Relaunch an. Beauftragt durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach soll das Projekt “Verlage als globale Vermittler” einen neuen Anstrich im Web erhalten. Der Relaunch beinhaltet neben einem Update auf die neueste TYPO3-Version auch eine gestalterische Rundumerneuerung des bisherigen Webauftritts www.global-archives.de.

Die neue und zukünftig auch für die mobile Ansicht entwickelte responsive Webseite soll den internationalen Charakter des Projekts widerspiegeln und die Arbeit weltweit operierender Archive gebündelt darstellen. Mit einer optimierten Digitalstrategie, neuen Inhaltselementen und mehr Flexibilität beim Einsatz von Bildelementen haben die Redakteure des Deutschen Literaturarchivs Marbach nach dem Release einen deutlich größeren Gestaltungsspielraum und können bei der Erstellung neuer Seiten für mehr Abwechslung sorgen.
 

Kontakt

Arbeite mit .FUF

Neue Website gefällig? Lust auf eine eigene native App? Oder braucht das Online-Marketing mal neue Impulse? Dann ist die Internetagentur .FUF genau der richtige Ansprechpartner.

Arbeite für .FUF

Über gute, motivierte und engagierte Mitarbeiter freuen wir uns immer. Schick uns einfach Deine Initiativbewerbung und sag uns warum Du denkst, dass wir zusammenpassen.