Wenn Architekten und Stadtplaner auf die Web-Architekten von FUF treffen, bleibt kein Stein auf dem anderen: Alles wird neu – und besser – aufgebaut. So auch beim Website-Relaunch von www.arp-stuttgart.de auf Basis von TYPO3, der zehn Jahre nach der ersten Zusammenarbeit zwischen ARP und der Internetagentur Frank und Freunde ansteht. Die Anforderungen der ARP sind, typisch Architekten, klar fokussiert und schnell umrissen. Das Content-Management-System (CMS) TYPO3 hat sich bewährt und soll weiterhin verwendet werden. Zudem soll die Erfassung der Projekte in einer Datenbank erfolgen - gemäß dem Minimaxprinzip: Minimaler Aufwand für ein maximales Ergebnis. Abgerundet wird der Webauftritt durch ein neues und zeitgemäßes Design.

ARP Website FUF Internetagentur

Form follows function

Dank unserer langjährigen Architekturkompetenz wissen wir, welches Design Architekten oftmals bevorzugen. Es muss sich zurücknehmen und in allen Aspekten eine sinnvolle Funktion erfüllen – oder wie einer der wesentlichen Gestaltungsleitsätze unter Architekten immer noch lautet: Form follows function. So fällt der erste Blick auf der neuen Seite direkt auf die Werke der ARP-Architekten: Wohnparks, Firmenareale, Kindertagesstätten, Rathäuser, Konzernzentralen und Bürgerzentren. Diese Projekte werden eindrucksvoll mit vielen Bildern dargestellt und nur mit dem nötigsten Text beschrieben. Mit einem Klick lassen sich ähnliche Projekte anzeigen, sodass sich dem Nutzer nach und nach das gesamte Portfolio erschließt. Hinter diesem Feature steht eine ganz besondere TYPO3-Extension: eine Extbase-basierte Datenbank die wir den Bedürfnissen von ARP individuell angepasst haben.

Schlanke und intelligente Lösung mit hohem Ausbaupotential

Bei der Projektdatenbank haben wir als erfahrene Webagentur aber noch lange nicht Halt gemacht, denn auch das Content-Management-System im Hintergrund haben wir für ARP maßgeschneidert: Die Datenbank ist schnell gepflegt, sodass sich neue Seiten und Projekte einfach angelegen  und weitere Funktionen in Zukunft, dank TYPO3-Extensions, problemlos ergänzen lassen. Und weitere Features, an die wir heute noch gar nicht denken, sind dank der offenen Systemarchitektur schnell implementiert. Zu guter Letzt ist die neue Seite dank mobiler Optimierung und responsive Webdesign auf dem neuesten Stand der Technik. Und auch die Mediennutzung, zunehmend mit Mobile Devices, wird berücksichtigt.

Das FUFazit

Baumeister – die einen bauen mit Stahl, Glas und Beton. Die anderen mit Bits, Bytes und Pixeln. Beide möchten, dass ihre Werke für viele Menschen sichtbar sind, von ihnen genutzt werden und sie begeistern. Die neue Website für die ArchitektenPartnerschaft Stuttgart erfüllt genau das. Und wir freuen uns, dass uns als erfahrene TYPO3-Agentur eine schlanke und intelligente Individualentwicklung mit hohem Ausbaupotential gelungen ist.

Kontakt

Arbeite mit .FUF

Neue Website gefällig? Lust auf eine eigene native App? Oder braucht das Online-Marketing mal neue Impulse? Dann ist die Internetagentur .FUF genau der richtige Ansprechpartner.

Arbeite für .FUF

Über gute, motivierte und engagierte Mitarbeiter freuen wir uns immer. Schick uns einfach Deine Initiativbewerbung und sag uns warum Du denkst, dass wir zusammenpassen.