Wordpress Relaunch für InteriorPark.-Website

Agentur-News

Als Digitalagentur befassen wir uns nahezu täglich mit Design im digitalen Sinne. Umso größer war die Freude, als InteriorPark. - die führende Plattform für kuratiertes, nachhaltiges Design und Architektur - bei uns einen Relaunch angefragt hat. Im Zuge des Relaunches entschieden wir uns aus verschiedenen Gründen für Wordpress als CMS.

InteriorPark. aus Stuttgart ist weit über die baden-württembergische Landesgrenzen hinaus als Anlaufstelle für nachhaltiges Design und Architektur bekannt. Im Jahr 2017 stellt das Unternehmen die Weichen neu und beschloss somit, den Fokus noch stärker auf die digitalen Aktivitäten sowie die Planung, Beratung und die Fachveranstaltungen in den Vordergrund zu stellen. Zur neuen Ausrichtung war unsere .FUF Digitalagentur gefragt: Es sollte auch eine neue Website gestaltet werden, die das Corporate Design des Unternehmens in den digitalen Medien manifestiert und das Leistungsangebot für nachhaltiges Design eindrucksvoll in den Mittelpunkt rückt.

Internetagentur .FUF Wordpress Relaunch für InteriorPark.

Jedes CMS hat seine Vorteile. Typo3 hat sich im Bereich Open-Source CMS als Platzhirsch für komplexe Unternehmensauftritte in Deutschland etabliert, Drupal bietet mit seiner flexiblen API die optimale Ausgangslage für das Erstellen eigener Module, und wenn es sich um eine Website mit einem klaren Fokus auf das regelmäßige Erstellen und Pflegen von Content handelt, so führt der Weg schnell zu Wordpress. InteriorPark. bloggt sowohl in deutscher also auch in englischer Sprache. Die fehlende Möglichkeit für Mehrsprachigkeitseinstellungen war lange ein K.O.-Kriterium gegen Wordpress, doch mittlerweile sind zahlreiche Plugins für die Mehrsprachigkeit verfügbar, die hier ohne hohen Aufwand Abhilfe schaffen. Ein weiterer Vorteil von Wordpress ist die nahezu unendliche Auswahl an Premium-Themes, die über CSS schnell und flexibel individuell angepasst werden können. Da InteriorPark. zuvor bereits parallel zu ihrem Magento-Shop einen gesonderten Wordpress-Blog nutzte, entschlossen wir uns die bereits bestehenden Inhalte auf dem neuen Server in die Wordpress-Installation zu migrieren.

Wordpress Premium Themes - Die Qual der Wahl

Wordpress bietet hunderttausende Themes. Als Internetagentur hat man somit die sprichwörtliche Qual der Wahl. Schließlich hat die Entscheidung, welches Theme genutzt wird, entscheidende Auswirkungen auf die Website. Die Erfahrung zeigt: Das perfekte Wordpress-Theme gibt es nicht. Bei der Auswahl achteten wir daher u.a. auf ein simples Design mit großen Bildern, auf eine konsequent vorhandene Responsiveness, die Kompatibilität mit den wichtigsten Plugins und die Pflegbarkeit und Anpassungsmöglichkeiten des Themes. Das Wordpress Theme wurde für das Frontend an das Corporate Design von InteriorPark. angepasst und dabei um weitere Inhaltselemente, z.B. ein Image-Carousel in der Mitte der Startseite, ergänzt. Das User Interface des Menüs wurde von uns ebenfalls im Frontend angepasst, so dass es auch auf Tablets und mobilen Devices optimal funktioniert.

Das FUFazit unserer Internetagentur

In der professionellen Agenturwelt wird Wordpress - im Gegensatz zu Typo3 und Drupal - oftmals als CMS für Einsteiger belächelt. Dennoch bietet Wordpress für Webseiten mit Blogging-Fokus nach wie vor eine leistungsfähige und saubere Lösung. Insbesondere für kleinere Unternehmen ist Wordpress aufgrund des sehr übersichtlichen und userfreundlichen Backends als CMS eine sinnvolle Alternative zu den große Open Source CMS mit Enterprise-Fokus wie Typo3 oder Drupal. InteriorPark. aus Stuttgart ist es mit der überarbeiteten WordPress Website gelungen, sich weiterhin als Benchmark für Nachhaltiges Design im Internet zu präsentieren.