Website-Relaunch mit Drupal CMS für die Hofkammer des Hauses Württemberg

Agentur-News

Drupal ist im Kommen! International ist das Open-Source Content Management System bereits seit langer Zeit marktführend und deutlich häufiger im Einsatz als das besonders in Deutschland beliebte CMS TYPO3. Doch auch hierzulande ist ein klarer Aufwärtstrend von Drupal zu erkennen. Auch unser langjähriger Kunde, die Hofkammer des Hauses Württemberg weiß die Vorteile von Drupal zu schätzen und entschied sich bei dem Relaunch ihres Webportals für das modular aufgebaute Content-Management-System.

Drupal Website Relaunch für die Hofkammer Nach über einem Jahrzehnt war auch für die Website der Hofkammer des Hauses Württemberg der Zeitpunkt eines Relaunchs gekommen. Unsere Stuttgarter Internetagentur .FUF nutzte die Gelegenheit und empfahl hierfür das Open Source CMS Drupal um der Hofkammer eine nachhaltige Lösung für ihre neue Webpräsenz zu bieten.
Unter www.hofkammer.de vereint das neue Portal die vier zentralen Geschäftsbereiche des Unternehmens: Immobilien, Forstbetrieb, Gutsbetrieb und Weinbau. Jeder Bereich ist als eigenständige Website anzusehen, welche über die Startseite des Portals besucht werden kann.

Im Zuge des Relaunchs erhielt auch das Corporate Design eine Generalüberholung. Neben dem durch einen eleganten Grauton erweiterten CI kommen im neuen Portal großflächige Bilder in Slidern zum Einsatz. Passend zu den vier Bereichen werden so Bildwelten geschaffen, die nicht nur die Leistungen der Hofkammer beschreiben, sondern sie als Marke charakterisieren.
Die vielen Visuals in Kombination mit informativen Texten zu den Dienstleistungen der Hofkammer bieten dem User ein abwechslungsreiche User-Experience - das Ganze natürlich voll responsive.

Dank der durch Drupal konfigurierten Inhaltsformate und Module ist auch die redaktionelle Pflege der Seite ein Kinderspiel und bietet allerlei Möglichkeiten, den Content im Rahmen des Corporate Designs ansprechend zu präsentieren. Dank des modularen Aufbaus von Drupal ist die Website bestens für die Zukunft gewappnet, sodass weitere Bereiche und Funktionen folgen können.